Direkt zum Inhalt springen

Senioren

Alterszentrum Chestenberg

Das Altersheim Chestenberg in Möriken-Wildegg bietet gesunden und pflegebedürftigen betagten Einzelpersonen und Ehepaaren einen Aufenthaltsort in vertrauter Umgebung. Das Haus ist für Betagte gebaut; diese sollen sich darin wohl fühlen und grösstmögliche Freiheit geniessen. Sie sollen die Annehmlichkeiten und Betätigungsmöglichkeiten ausschöpfen können, bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit ist ihnen eine persönliche und professionelle Pflege und Betreuung zugesichert.

Kontakt zum Mitmenschen

Dank der zentralen Lage des Alterszentrums, Nähe Bahnhof und Einkaufs-Center, haben die Bewohnenden die Möglichkeit, sich am öffentlichen Leben zu beteiligen. Wir freuen uns, wenn sie regen Anteil an der Umwelt nehmen und Kontakte zu Verwandten, Bekannten und Freunden pflegen. Besuche können jederzeit empfangen und zu den Aktivitäten und Mahlzeiten eingeladen werden.

Kafi Rose ist ein Ort der Begegnung - mitten im Dorf

Das öffentliche Kafi Rose ist täglich von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr in Betrieb. Alle Bewohnerinnen und Bewohner, wie auch Gäste sind herzlich willkommen.
Es ist ein Treffpunkt für alle, um alte Freundschaften zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen. Freiwillige Helferinnen empfangen und bedienen die Besucher ganz herzlich.

Aufnahme

Es werden Personen in nachstehender Priorität aufgenommen:

a) Einwohner, die mindestens seit fünf Jahren in den Gemeinden Möriken-Wildegg, Holderbank oder Brunegg Wohnsitz haben.
b) Bürger der Vertragsgemeinden.
c) Personen, die seit fünf Jahren durch hier wohnende Nachkommen Beziehung zu unserer Gemeinde haben.
d) Personen, die früher während mindestens fünf Jahren hier Wohnsitz hatten.
e) Soweit Platz vorhanden ist, können auch auswärtige Personen aufgenommen werden.

Alterszentrum Chestenberg
Bruggerstrasse 13
5103 Wildegg

Tel. 062 200 22 22
E-Mail

 

Pro Senectute Aargau

Wir sind für Sie da - in allen Fragen rund ums Alter(n)
Unsere Angebote richten sich an Personen ab dem 60. Altersjahr

  • Sozialberatung
    Unentgeltliche Beratung zu Themen und Problemstellungen älterer Menschen und deren Bezugspersonen.
  • Individuelle Finanzhilfe
    Gewährung von gezielten Beiträgen an Personen im AHV-Alter gemäss den Richlinien der Pro Senectute.
  • Kurse und Freizeitangebote (Bildungskurse, Informationsanlässe, Führungen und Besichtigungen, Freizeitangebote)
  • Sport und Bewegung (Gruppen, Kurse)
    Sportangebote: Fitness und Gymnastik, Bewegungsangebote im Heim, Wandern, Radsport und Mountainbike, Walking und Nordic Walking, Internationale Tänze, Aqua-Fitness, Schneeschuhtouren usw.
  • Hilfe zu Hause (Haushilfedienst, Betreuungsdienst, Externer Wäschedienst, Gartendienst, Mahlzeitendienst, Administrativer Dienst, Steuererklärungsdienst)
  • Pensionierungsvorbereitung

Beratungsstelle Bezirk Lenzburg
Burghaldenstrasse 19
5600 Lenzburg
Telefon 062 891 77 66
Fax 062 892 03 58
E-Mail
Homepage