Gesund alt werden mit schwarzem Knoblauch und Kurkuma!Verschiedenes
16. Mai 2018
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Frau Prof. Dr. med. Sigrun Chrubasik-Hausmann zeigt wissenschaftlich fundiert die Möglichkeiten und Grenzen von zwei ausserordentlichen Heil- und Gewürzpflanzen auf. Schwarzer Knoblauch ist in überlegener Form an allen gesundheitlichen Wirkungen des normalen Knoblauchs beteiligt: an der Blutdrucksenkung, Blutfettsenkung, Blutzuckersenkung, Gerinnungshemmung, Krebshemmung, Entzündungshemmung, Immunstimulierung und der antimikrobiellen Wirkung - und dies ohne störende Gerüche und Ausdünstungen! Kurkuma besitzt wie der Knoblauch eine starke Radikalfängerwirkung, welche bei diversen Erkrankungen unterstützende Heilwirkung erklärt: Bei Gallenblasenentzündung, Reizdarm-Syndrom mit Verstopfung, Fettstoffwechselstörung, div. Entzündungen, Krebs, Zuckerkrankheit, Alzheimer und Parkinson.
Im Anschluss offerieren wir Ihnen einen Apéro riche.
LokalitätAlterszentrum Chestenberg
Bruggerstrasse 13
5103 Wildegg
OrganisatorTopPharm Apotheken & Drogerien Brentano
Bruggerstrasse 11, 5103 Wildegg
Hauptstrasse 7C, 5502 Hunzenschwil
Organisator/KontaktT: +41 (0)62 897 41 41
hunzenschwil[at]apothekebrentano.ch
https://www.apotheke.ch/brentano-hunzenschwil/news/gesund-alt-werden-mit-schwarzem-knoblauch-und-kurkuma
VorverkaufWir bitten um Anmeldung bis am 30. April 2018 per Telefon 062 897 41 41 oder Email hunzenschwil@apothekebrentano.ch. Der Eintritt ist kostenlos.
Notizzettel druckenTermin exportierenzurück