Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

zur Navigation

Verlängerung Ausländerausweis

 

zur Abteilung Gemeindebüro

Verlängerung Ausländerausweis EG / EFTA

Die Verlängerung muss spätestens 2 Wochen vor Ende der Gültigkeit beantragt werden.

Es werden folgende Unterlagen benötigt (Verlängerung B- und C-Ausweis):

  • Pass
  • ausgefüllte und unterzeichnete Verfallsanzeige

Die Einwohnerkontrolle prüft die Unterlagen und leitet diese zur Verlängerung an das Amt für Migration und Integration Kanton Aargau (MIKA) in Aarau weiter.

Sobald der Ausländerausweis verlängert wurde, werden Sie einen Brief von uns erhalten. Der Ausländerausweis kann dann gegen Abgabe des alten Ausländerausweises und gegen Bezahlung der Verlängerungskosten bei der Einwohnerkontrolle abgeholt werden.


Verlängerung Ausländerausweis nicht EG / EFTA


Die Verlängerung muss spätestens 2 Wochen vor Ende der Gültigkeit beantragt werden.

Es werden folgende Unterlagen benötigt:

Verlängerung C-Ausweis:

  • Pass
  • ausgefüllte und unterzeichnete Verfallsanzeige

Verlängerung B-Ausweis:

  • Pass
  • ausgefüllte und unterzeichnete Verfallsanzeige (mit Bestätigung vom Arbeitgeber, wenn erwerbstätig)

Die Einwohnerkontrolle prüft die Unterlagen und leitet diese zur Verlängerung an das Amt für Migration und Integration Kanton Aargau (MIKA) in Aarau weiter.

Sobald der Ausländerausweis verlängert wurde, werden Sie einen Brief von uns erhalten. Der Ausländerausweis kann dann gegen Abgabe des alten Ausländerausweises und gegen Bezahlung der Verlängerungskosten bei der Einwohnerkontrolle abgeholt werden.